Nach dem Livestream ist vor Paul´s Quiz

kleine Nachlese zum Livestream

Vielen Dank an Alle die gestern mit dabei waren, es war sehr schön wieder einmal annähernd an das Gefühl anzuknüpfen - live zu spielen, und diesmal sogar nicht allein zu performen - inklusive des für mich gesetzten Lampenfiebers in der letzten Stunde davor.

Es sind für meinen Geschmack auch recht interessante Visuals entstanden, eigentlich wären es mehr Hintergrundszenen gewesen aber nach dem vierten Track hat OBS den Szenenwechsel verweigert, was der Sache jetzt zum Glück keinen großen Abbruch geleistet hat.

Foto aus dem Livestream

Anyway, da gibt es ja zur Belohnung kurz vor Schluß den Moment an dem die Anspannung abfällt und man merkt - es ist so geworden wie es sein sollte. Da uns vermutlich noch einige Abende daheim erwarten gibt es schon den Ausblick was als nächstes angedacht ist. Die Teilnehmer im letzten Winter kennen es - ich denke es ist Zeit für Paul´s Quiz No.2, denen das nichts sagt, ist ein Livestream zu mitraten während bekannte Musikstücke per Paul Stretch durch den Wolf gedreht werden.

Muss mich ein wenig sortieren, und dann bald mehr zu einem Termin.